Das Leben soll spannend sein.

Es macht Sinn, sich ganz für etwas einzusetzen. Aber es braucht den Gegenpol der Entspannung.
Wenn die Fähigkeit, loszulassen und zu entspannen verloren geht, kann die körperliche, emotionale wie geistige Gesundheit in Gefahr geraten. Schlafstörungen, Herzkreislaufprobleme, verlorengangenes Sebstvertrauen oder Burnout usw. sind manchmal die Folge.

Es gibt vielerlei Entspannungsverfahren.

Das Passende finden, es ins tägliche Leben einbauen und damit die Balance zwischen Anstrengung und Loslassen entwickeln, dabei kann ich Sie begleiten.